Damit Ihr Hund überall mit hingenommen werden kann und in alle möglichen Alltagssituationen mit unterschiedlichen Ablenkungen zurechtkommt, ist es wichtig, dass er einen gewissen Grundgehorsam lernt. Es nützt Niemanden, wenn der Hund auf einem eingezäunten Gelände alle Übungen meistert, aber mit ganz normalen Alltagssituationen überfordert ist.

Trainingsziele:

–          Aufbau des Blickkontaktes *Schau*

–          Grundgehorsam Fuß, Sitz, Platz,

–          Gehen an lockerer Leine

–          Kommen auf Zuruf

–          Unbefangenheit des Hundes gegenüber Artgenossen, Personen,

Wir trainieren in kleinen Gruppen ab 3 Teilnehmer bis max 6. Teilnehmer

Wer nimmt teil:  Hunde ab dem 6. Monat bis 1,5 Jahre

Wann: Samstags  13.45 – 14.45 Uhr

Wo:  Unser Übungsgelände finde Sie hier: Pfötchenuni, Hahnenmühlenweg 101, 44147 Dortmund / Wechselnde Trainingsorte. Trainiert wird an verschiedenen Orten, mit und ohne Ablenkung.

Kursgebühr:

  • 10 Gruppenstunden 
    120,00 € je Teilnehmer

Hierbei handelt es sich um einen festen Kurs.
Wann der nächste Kurs statt findet, entnehmen Sie bitte dem Kalender

Sie möchten mich kennen lernen? Sie können sich jederzeit vor der Anmeldung eine Unterrichtsstunde  anschauen.

Bitte melden Sie sich vorher  Mobil 0160/8120262 an, da wir während des Kurses auch von Zeit zu Zeit an anderen Orten trainieren.